Herzlich Willkommen bei den "Almberg"-Schützen 


Gau- und Bundesschießen 

ab 18.04 bis 15.5 2022


Aufstieg in die Bayernliga 

Aufstieg in  Die Irfersdorfer Luftpistolenschützen schießen in der kommenden Saison wieder in der Bayernliga.

Corona bedingt wurde nur die Vorrunde der Saison 2021/22 geschossen und als zweiter im Klassement qualifizierte man sich zum Aufstiegskampf in Kleinlangheim. 

Mit dem Handikap, dass Topschütze Tobias Vogl krankheitsbedingt nicht zur Verfügung stand, stellte man sich dann doch die Frage, ob man die weite Anfahrt überhaupt auf sich nehmen sollte. Ersatzschütze Dominik Karl stand dann aber kurzfristig Pistole bei Fuß und somit konnte man sich als Dritter hinter den Schützen vom SV Bischbrunn und der SG Kitzingen für den Aufstieg qualifizieren.

Die Aufstiegsmannschaft von links: Reinhard Merkl, Tobias Vogl, Martin und Benedikt Biedermann, sowie Heinrich Prebeck.



 

Die Aufstiegsmannschaft von links: Reinhard Merkl, Tobias Vogl, Martin und Benedikt Biedermann, sowie Heinrich Prebeck.

Kreativwettbewerb

 
Nicht nur beim schießen Spitze!!!
Bei einem Kreativwettbewerb, bei dem der Nachwuchs des Mittelfränkischen Schützenbundes um Vorschläge für ein neues Jugendlogo animiert wurde, nahm auch die 6. Mannschaft der Irfersdorfer „Almberg“-Schützen teil. Die Mädels mit ihren Betreuerinnen Karin Pöppel links und Petra Wittmann rechts landeten unter allen eingesandten Vorschlägen des Schützenbezirks Mittelfranken mit ihrem Entwurf auf dem zweiten Platz.
Als zukünftiges Logo wurde vom Gremium, für den Vorschlag des Bezirksjugendsprechers Stefan Fees abgestimmt. Da dieser aber als Mitglied der Jugendleitung vom Gewinn ausgeschlossen ist, ging der Hauptpreis, fünf Tagestickets für den Europapark Rust, an die Irfersdorfer Mädels.
Die Freude war bei allen natürlich riesig. Bevor es aber zu diesem Ausflug kommen wird, stehen sie zusammen beim Gauschützenfest Ende Mai ihrem Verein als Festmädels zur Verfügung.
Ganz nebenbei waren sie in dieser Saison auch sportlich gesehen on Top und haben nach 2 jähriger Corona Pause den Aufstieg in die C-Klasse perfekt gemacht.
Auf dem Bild von links: Anna Sippl, Nele Pöppel, Sonja Hofmann, Lisa Pöppel und Romy Wittmann. 


Johann Karl ist Ehrenmitglied

Zum 75. Geburtstag von Johann Karl überraschte eine Abordnung der „Almberg“-Schützen Irfersdorf den rüstigen Jubilar um nicht nur die besten Glückwünsche zu überbringen sondern Ihn, in den erlauchten Kreis der Ehrenmitglieder aufzunehmen. 

Nicht nur wegen seiner langjährigen Zugehörigkeit, sondern viel mehr wegen seines immer währenden Engagements bei den Vereinsfesten und sämtlichen Aktivitäten im Vereinsleben sowie seinem Mitwirken im Vereinsausschuss wurde Ihm diese Ehre zu Teil.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen