Könige & Scheibengewinner

Bei der Ermittlung der Vereinsmeister und Könige im vergangenen November wurden bei den Irfersdorfer Schützen auch wieder etliche Scheiben herausgeschossen bzw. übergeben. Besonders erwähnenswert ist dabei ein absoluter Tiefschuss von einem 0,0 Teiler beim Trainingsschießen von Annalena Mosandl (vorne links). Zum besten Jung- bzw. Nachwuchsschützen im abgelaufenen Jahr wurde von der Sportleitung Romy Wittmann (Bildmitte) ernannt. Diese Wertung beinhaltet nicht nur die sportliche Entwicklung des Schützen, sondern auch der Trainingsfleiß wird mit einbezogen. Einen echten Hattrick auf die Gedächtnisscheibe von Ehrenmitglied Adolf Wittmann konnte sein Enkel Nico Wittmann feiern. Die Scheibe bleibt aber trotzdem als Erinnerung im Vereinsheim hängen.